Angstlos | Bachelor Thesis

2017


Während die Warteliste von Eurotransplant stetig wächst, geht die Zahl der Organspender jedes Jahr weiter zurück.

Grund dafür sind oft Ängste, die allerdings wissenschaftlich meist nicht haltbar sind. Ziel der Kampagne war es daher, über diese Missverständnisse aufzuklären und eine Plattform zu bieten, auf der Informationen gebündelt zugänglich sind, ohne den Anschein zu machen, zu einer Spende drängen zu wollen. Es entstand eine dreiteilige Plakatreihe basierend auf den drei größten Ängsten sowie eine Website, die im Detail auf- und erklärt.

Der Gestaltung selbst ging eine theoretische Arbeit namens „Bitte gebt niemandem meine Lunge“ voran, die anhand einer öffentlichen Umfrage mit 400 Teilnehmern die häufigsten Ängste und ihre Gründe analysierte.

Website Prototyp

Absolventenkatalog der HAWK Hildesheim



Credits | MockUp Poster | Website | Mobil | Buch